Sachbezug sinnvoll nutzen - mit lokalen Partnerschaften!

  1. Fakten im Überblick
  2. Abrechnung
  3. Unterschied Sachbezug und Sachleistung
  4. Formen der Anwendung
  5. Lokale Partnerschaften
  6. weitere Sachbezüge

 

Fakten im Überblick

  • 50€ (früher 44€)
  • steuerfreie Auszahlung zusätzlich zum geschuldeten Arbeitslohn
  • Waren- oder Einkaufsgutscheine

 

Die Abrechnung

Bruttoentgelt
+ Sachbezug bzw. geldwerter Vorteil
= Gesamt Brutto

– Lohnsteuer
– ggf. Kirchensteuer
– ggf. Solidaritätszuschlag
– Arbeitnehmerbeitrag zur Sozialversicherung
= Nettoentgelt

– Sachbezug
= Auszahlung

Unterschied zur Sachleistung

Sachleistungen sind lediglich steuerbegünstigt. Hierunter fallen z.B. ein Dienstwagen, Bike-Leasing oder Ähnliches. Sachbezüge sind Einnahmen des Arbeitnehmers, die nicht in Geld entstehen. Zum Beispielt Waren, Deinstleistungen oder Gutscheine. Der geldwerte Vorteil muss zu Gunsten des Empfängers sein - ein Benefit zum Gehalt. 

Formen der Anwendung

Der Freibetrag von 50€ ist in unterschiedlichen Formen einlösbar. Die beliebteste ist wohl der Gutschein, meistens ein Tank- oder Onlineshop-Gutschein. Jährlich sind das bis zu 600€ netto, mit welchen Mitarbeitende belohnt werden können - steuerfrei.

Lokale Partnerschaften

Jeder Mitarbeiter freut sich über den Bäcker um die Ecke, das Café gegenüber oder das Lieblingsrestaurant, in dem man mittags lecker essen kann.

Bei Bonos haben wir ein großes Netzwerk an lokalen Partnerschaften bei welchem der Bonos-Gutschein eingelöst werden kann. Dadurch können nicht nur deine Mitarbeiter belohnt und motiviert werden - viel mehr werden auch die kleinen, traditionellen Lokalitäten gestärkt. Mit einem digitalen QR-Code erhalten die Mitarbeitenden einen nachhaltigen und lokalen Gutschein ihrer Lieblingslokalitäten. 

 

Und keine Sorge beim Onboarding neuer Unternehmen und Einzelhändler...

...das übernehmen wir für dich innerhalb weniger Minuten!

Weitere Sachbezüge

Neben dem Sachbezug in Gutscheinform gibt es jedoch noch so viele weitere Möglichkeiten deinen Mitarbeitenden entgegenzukommen:

  • Gesundheitsförderung

  • Erholungsbeihilfe

  • Zuschuss für Internet

  • Rabattfreibeträge für Eigenprodukte

  • Fahrtkostenzuschuss

  • Weiterbildung

  • Kinderbetreuungszuschuss

Jährlich können hier bis zu 4.000€ steuerfrei dazugegeben werden.

Willst du noch mehr Infos zu unserer Mitarbeiter-Motivation-Plattform? Buche jetzt eine unverbindlichen Termin bei uns und wir informieren dich über alles.

 

tibe.io GmbH
Bahnhofstraße 29
D-94424 Arnstorf

tibe.io erbringt keine Steuer- oder Rechtsberatung